top of page
battello01.jpg

Al Battello Hotelrestaurant

Herzlich willkommen

 

Das im alten Dorf Morcote, einem der eindrucksvollsten Orte am Luganersee, gelegene Il Battello ist ein familiengeführtes Restaurant und Unterkunft. In einer gemütlichen Umgebung, im Schatten der alten Arkaden mit Blick auf das Ceresio-Ufer, finden Sie Gastfreundschaft, Höflichkeit und typische Gerichte der lokalen Tradition. Seit achtundzwanzig Jahren führen Milan und Radica den Ort mit Sorgfalt und Liebe zum Detail und bieten aufmerksame und diskrete Gastfreundschaft. Il Battello ist ein Ziel für Touristen, die die Ruhe und die bezaubernde Seenlandschaft lieben.

Die charakteristischen engen Gassen, die Arkaden der alten Patrizierhäuser, die architektonischen Denkmäler von großem Wert und die üppige subtropische Vegetation machen Morcote zur „Perle der Ceresio“. Nur 10 km südlich von Lugano gelegen, behält das Dorf seine historische Intimität und seine antike Schönheit auch dank der Tatsache, dass der gesamte historische Kern nur zu Fuß erreichbar ist. Von bedeutendem künstlerisch-kulturellem sowie architektonischem Interesse sind die Kirche Santa Maria del Sasso, der terrassierte Friedhof, die monumentale Treppe und der Torre del Capitano, zusammen mit der Burg (heute in Privatbesitz) das letzte Bollwerk der alten Befestigungsanlagen. Allein der botanische Park Scherrer, auch „Wundergarten“ genannt, ist einen Besuch wert. Der Park, reich an üppiger subtropischer Vegetation und Gebäuden und Kunstwerken verschiedener Art aus aller Welt, wurde 1965 von der Witwe Scherrer der Gemeinde Morcote mit dem ausdrücklichen Wunsch überlassen, ihn der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Dieses Eden, eingebettet in eine beeindruckende Welt der subtropischen Flora mit Palmen, Kamelien, Glyzinien, Oleander, Zedern, Zypressen, Kampfer, Eukalyptus, Magnolien, Azaleen, Orangen, Zitronen, Bambus und vielen Arten duftender Blütenpflanzen, zieht jeden Besucher an und verzaubert ihn .

battello02.jpg

Unsere Gerichte

Genießen Sie den Geschmack

Spaghetti des Küchenchefs

Die richtige Entscheidung

Ossobuco mit Polenta

Bedienen Sie sich den ganzen Tag

Rinderfilet 

Die richtige Entscheidung

bottom of page